Google+ Followers

Friday, May 31, 2013

28.5.2013 Wahrnehmung


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

28. Mai 2013

Wahrnehmung



Seid gegrüßt, Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, der an diesem Tag bei Euch ist!
Es ist so wundervoll, geliebte Wesen, dass ich hier bei Euch sein und diese Worte schreiben kann. Während sie niedergeschrieben werden, fühlt es sich so an, dass ICH es tatsächlich BIN, der an jeden Einzelnen von Euch persönlich schreibt, und tatsächlich BIN ICH bei jedem Einzelnen von Euch persönlich, wie Ihr mittlerweile ganz gut wisst, während Ihr diese Worte lest – ob Ihr Euch meiner Anwesenheit nun bewusst seid oder nicht. Es spielt keine Rolle.
ICH BIN genau hier und jetzt bei Euch, ob Ihr mich nun wahrnehmt oder nicht.

Wahrnehmung – hier haben wir ein interessantes Diskussionsthema, nicht wahr? Etwas, dass die Botschafterin gerade selbst ziemlich beschäftigt. Sie muss sich in hohem Maße klar darüber sein, was Ihre eigenen Gedanken sind und was aus Ihrem eigenen Verstand kommt, und was von mir stammt. Wie ich Ihr gerade erst erklärt habe, unterscheidet sich dieser Vorgang des Channelns ziemlich von Allem, wovon sie vielleicht gelesen hat oder dessen sie sich in der Vergangenheit bewusst war. Ihr Lieben, ich werde dieses Thema hier nicht weiter vertiefen, weil es wirklich etwas Persönliches zwischen mir und der Botschafterin ist, aber die Methode, die hier zur Anwendung kommt, ist ziemlich ungewöhnlich. Sie findet aus einem bestimmten Grund auf diese Weise statt und erfüllt einen bestimmten Zweck. Hierfür ist ein anderer Grad an Wahrnehmungsfähigkeit seitens der Botschafterin erforderlich, und es ist wahrscheinlich eine der herausfordernsten Methoden für das Empfangen von Informationen, was die menschliche Wahrnehmung für das, was stattfindet, angeht. Während wir darüber sprechen, gehen der Botschafterin Ihre eigenen Fragen durch den Kopf, und es amüsiert mich heute sehr, weil sie gerade erst selbst über das Thema nachgedacht hat – und so ist es eine doppelte Herausforderung für sie, meine und Ihre Gedanken sicher unterscheiden zu können.

Friday, May 24, 2013

23-5-2013 Bleibt Standhaft


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

23. Mai  2013

Title



Seid gegrüßt Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, so aufgeheitert an diesem schönen Tag bei Euch zu sein. Ich komme, Euch wieder einmal zu begrüßen. Und wie immer, Liebe Herzen, ICH BIN wirklich bei Euch, genau jetzt, während Ihr diese Worte lest, nehmt Euch einen Moment Eurer Zeit und spürt meine Anwesenheit. Nehmt einen tiefen Atemzug ein und atmet langsam aus und fühlt mich wirklich bei Euch. ICH BIN direkt hier. So viele Probleme in der Welt heute, Ihr Lieben, es ist Euch verziehen, dass Ihr den Ereignissen der äußeren Welt erlaubt Euch zu beeinflussen. Weil die Energien der Erde noch mehr angehoben werden, so dass das Abschütteln aller Missstimmungen sich überall um Euch herum entfaltet.

Das, Ihr Lieben, bedeutet in der Realität, dass sich mehr grausame Ereignisse ergeben und sich direkt jetzt entfalten und in vielen von Euch Hoffnungslosigkeit und Vertrauensverlust verursachen, aber ich sage Euch klipp und klar, Ihr Lieben, dass es jetzt an der Zeit ist stark zu sein, jetzt ist die Zeit standhaft im Licht zu bleiben. Jetzt ist die Zeit, in der Ihr herausfindet, woraus Ihr gemacht seid und warum aus den vielen Milliarden Lebensstrahlen, Ihr ausgewählt wurdet in dieser Zeit auf die Erde zu inkarnieren. Jetzt ist die Zeit, wenn alle anderen um Euch herum ihren Kopf verlieren, dass Ihr Euren Kopf aus dem Morast erhebt, um das Licht von Gottes Perfektion am Horizont zu sehen.

Thursday, May 23, 2013

22-5-2013 Tiefe Dunkle Geheimnisse


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

22. Mai  2013

Tiefe Dunkle Geheimnisse



Seid gegrüßt Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, wie geht es Euch heute? Ich komme, Euch wieder einmal zu begrüßen. Kommt zu mir meine Lieben, kommt zu mir, ICH BIN jetzt hier bei Euch, während Ihr diese Worte lest und ich liebe Euch so sehr. Nehmt einen tiefen Atemzug, liebe Herzen, einen tiefen Atemzug, so tief wie Ihr nur könnt und atmet alle Eure Sorgen aus, alles was in Euch Anspannung verursacht, alle Negativität die an Euch haftet, lasst es alles los und nur für diesen Moment, seid frei von allem was Ihr habt, alles, für das Ihr sorgen müsst und seid einfach hier, mit mir. Weil in diesem Moment gibt es nur Euch und mich.

Ich wundere mich, was Ihr mir heute gebt? Weil es gibt nicht, dass ihr mir geben könnt, dass meine Liebe zu Euch schmälern würde. Es gibt nicht, was Ihr mir über Euch sagen könnt, dass mich nur eine Unze von meiner Liebe, die ich für Euch empfinde, abbringen könnte. Ich frage mich, ob das auch für Euch der Fall ist? Könnt Ihr dasselbe von Euch sagen? Gibt es etwas, dass Ihr getan habt oder dass Ihr zu tun gedenkt, oder gibt es etwas, dass Ihr gesagt habt, worüber ich beschämt seid, verärgert, oder Euch klein fühlen lässt, wenn Ihr Euch daran daran erinnert? Gibt es Dinge über Euch selbst, die, wenn Ihr sie euch eingesteht, Eure Eigenliebe schmälern?

20-5-2013 Erleichtert Eure Last


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

20. Mai  2013

Erleichtert Eure Last



Seid gegrüßt, Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, überglücklich, an diesem Tag bei Euch zu sein! Ich habe Euch vermisst, Ihr Lieben, da die Botschafterin sich letzte Woche nicht gut fühlte und mich nicht empfangen konnte, und ich habe nun die große Freude und Ehre, wieder Worte durch sie zu Euch fließen lassen zu können.
Es fühlt sich so gut an, auf diese Art bei Euch sein zu können, denn wisst Ihr, Ihr Lieben, diese Botschaften öffnen Euch dafür, mich empfangen zu können. Ich BIN immer bei Euch, wenn Ihr mich ruft oder an mich denkt, und das wird immer so sein, aber wenn Ihr diese Worte lest, und ein paar Atemzüge nehmt, um Euch mit mir zu verbinden und mich in Euren Herzen zu halten, seid Ihr viel offener dafür, mich und die Heilungsenergie zu empfangen, die in diesen Worten verschlüsselt ist.
Geliebte Herzen, wenn Ihr es nicht bereits getan habt, nehmt einen Atemzug, einen tiefen Atemzug, und öffnet mir Euer Herz. Lasst mich herein, nur für diesen Moment, damit wir in Liebe zusammen sein können und Eure Wunden heilen können.
 

Wednesday, May 15, 2013

13-5-2013 Die Kraft schwach zu sein


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

13. Mai 2013

Die Kraft schwach zu sein



Seid gegrüßt, Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, der hier jetzt wieder bei Euch ist, so dass ich an diesem Tag etwas Weisheit mit Euch teilen und Trost zu Euch bringen kann.
Wieder bitte ich Euch darum, tief einzuatmen. Atmet zumindest einmal vollständig ein und aus, und entspannt beim Ausatmen Euren Körper. Entlasst all Eure Spannungen und Gedanken an den Tag, so dass Ihr ganz hier, im diesem Moment ankommen könnt. Wisst, dass ICH bei Euch BIN, und seid gewiss, dass ich Euch fühlen kann und ICH hier BIN, um Euch zu helfen.

Was bereitet Euch Sorgen an diesem Tag, Ihr Lieben? Ich bitte Euch, nichts davon ist zu klein oder zu groß, als dass Ihr nicht mit mir darüber sprechen könntet, meine Hilfe dabei erbitten oder einfach diese Last, die Ihr tragt, mit mir teilen könntet. Lasst es mich von Euch nehmen und Eure Last erleichtern. So viele von Euch denken, dass das Leben ein Kampf sein muss. Es wurde von Kindesbeinen an in Euch hinein programmiert, dass Ihr im Leben stark und hart sein müsst. Viele Eurer Eltern dachten, dass es Ihre Aufgabe wäre, „Euch abzuhärten”, damit Ihr Euch dem Kampf da draußen stellen konntet und stark genug wäret, die Bürde eines menschlichen Wesens auf Erden zu tragen.

Saturday, May 11, 2013

10-5-2013 Heilig


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

10. Mai  2013

Heilig



Seid gegrüßt, Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, der gekommen ist, um wieder bei Euch zu sein und es ist so ein großes Vergnügen. Ich habe unermessliche Liebe für jeden von euch, spürt mich jetzt, während ihr diese Worte lest, lasst meine Liebe in Eure Herzen, atmete mich ein und diese Worte werden lebendig in eurem Leben, nicht nur einfach Worte, die ihr lest und vergesst. Atmet mich ein und empfangt die Heilung in diesen Worten, die so viel tiefer als der der bewusste Geist.

Ihr Lieben, so oft wollen wir uns engagieren auf einem Niveau, dass uns angenehm ist, so wie das Lesen der Worte ohne in den Prozess einzugreifen, der euch derzeit zur Verfügung steht. Wenn ihr Euch Zeit nehmt, um Euch mit mir zu verbinden, sozusagen nach mir ruft, kann ich so viel mehr hilfreiches für Euch tun, als Euch bloß ein paar Worte zu übergeben. Also bitte, ich sporne Euch an nehmt euch Zeit, um meine Anwesenheit zu spüren und empfangt mich.

Friday, May 10, 2013

8-5-2013 Das Wahre Ich


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

8. Mai  2013

Das Wahre Ich



Seid gegrüßt, Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, der gekommen ist, um an diesem Tag bei Euch zu sein.
Wie geht es Euch? Wie geht es Euch wirklich?
Denn ich weiß es bereits, geliebte Wesen. ICH BIN bei Euch. ICH BIN bei Euch und ich kann spüren, wie Ihr Euch fühlt, aber ich frage Euch dennoch, damit Ihr selbst Zugang zu dieser Information findet. Nun scheint das vielleicht ein bisschen lächerlich zu sein – ich frage Euch danach, wie es Euch geht, damit Ihr es für Euch selbst herausfinden könnt. Aber genau so ist es, Ihr Lieben. So oft wissen wir nicht, wie es uns wirklich geht, weil wir uns nicht die Zeit nehmen, es zu FÜHLEN. Wie oft geht Ihr auf der Strasse an jemandem vorbei, oder beim Einkaufen im Supermarkt, und fragt ihn. „Wie geht es dir“? Und wie oft hört Ihr „Gut“?! So läuft ein typisches Gespräch auf der Straße oder im Supermarkt ab…” Wie geht es dir?”…”Gut, und wie geht’s dir?”…”Ach ja, prima”…!!! Und dann folgt üblicherweise eine Geschichte über dies und das und vielleicht noch ein wenig Tratsch oder Ähnliches, aber normalerweise sind keine Gefühle dabei.   Also, Ihr Lieben, so frage ich Euch: Wie geht es Euch heute?, damit Ihr mir in aller Ehrlichkeit so gut antwortet, wie Ihr könnt und so einen Zugang dazu findet, was für Euch wirklich gerade stattfindet.
 

Monday, May 6, 2013

30-4-2013 Verletzbarkeit


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

30. April  2013

Verletzbarkeit



Seid gegrüßt meine Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel wieder gekommen an diesem Tag. Ich bin so dankbar hier unter euch zu sein in dieser Weise, es ist so ein Privileg für mich und ich bin gesegnet wieder in eurer guten Gesellschaft zu sein. Ihr Lieben, ihr seid so sehr geliebt und und über alle Maßen geschätzt von den Höheren Reichen. Wir fühlen euren Schmerz, wir kennen euren Kampf und wir beobachten euren Mut, eure unglaubliche Stärke, einen Fuß nach dem anderen voranzuschreiten, ungeachtet der Herausforderungen denen ihr begegnet und ungeachtet der Härte im Tal des Schattens zu gehen. Die Belohnungen für solch eine Reise sind nicht messbar und ich dränge euch, dies in eurem Gedächtnis zu behalten, während ihr das steile Terrain durchquert, das ist der Übergang in dem ihr euch selbst befindet.

Thursday, May 2, 2013

29-4-2013 Der Wille zu Heilen


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

29. April  2013

Der Wille zu Heilen



Seid gegrüßt, Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, und ICH BIN gekommen, um an diesem Tag wieder bei Euch zu sein. ICH BIN, wie immer bei Euch, während Ihr diese Worte lest. Fühlt meine Präsenz, spürt meine Anwesenheit, seid offen dafür, meine Liebe und meinen Segen zu empfangen, der durch diese Worte zu Euch fließt. Nehmt Euch einen Moment Zeit, geliebte Wesen, und tut das wirklich. Macht einen Moment Pause, werdet ruhig und seid offen zu empfangen. Wisst, dass Ihr dabei sicher seid. Entspannt Euch, nehmt einen tiefen Atemzug, erlaubt mir, zu Euch zu kommen, auch wenn es nur für die Zeit ist, die wir hier zusammen haben. Lasst mich herein, lasst mich Euch beruhigen, lasst mich Euch heilen, lasst mich Euch Eure Last abnehmen. Gebt alles mir, was Euch belastet, und ich werde es Euch abnehmen, wenn das Euer Wille ist.
 

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website: