Google+ Followers

Tuesday, June 2, 2015

Lord Emanuel 25.5.2015 Glaube


 Botschaften der Weisheit und Inspiration

24. Mai 2015

Glaube



Seid gegrüßt, seid gegrüßt, ich grüße euch Ihr Lieben! Ich bin es, ENDLICH WOOHOO!!! Lord Emanuel, Ihr Lieben. ICH BIN hier. Ich kann meine Begeisterung nicht für mich behalten, dass ich diese wichtige Etappe erreicht habe, im Wachstum und der Entwicklung von dieser Botschafterin, von Euch, die ihr jetzt diese Worte im Moment lest und von diesem Planeten und dem gesamten Universum und darüberhinaus... wir überschreiten tatsächlich die Schwelle und so oder so, ihr werdet es Alle auf die andere Seite schaffen. Das habt ihr nicht erwartet, Ihr Lieben, oder? Dies ist nicht der Ritt, für den ihr euch eingeschrieben habt? Ihr hinterfragt Alles? Was passiert? Warum sind wir noch nicht im Himmel? Warum ist der Garten Eden nicht draussen vor meinem Fenster? Warum sind die Banken immer noch in Betrieb? Warum reden die Politiker immer noch Müll? Warum, warum, warum?

Seid ihr in die Knie gegangen? Hattet ihr noch nicht genug? Sind euch die Optionen ausgegangen? Habt ihr nichts, wo ihr noch hinrennen könnt? Ist da nichts mehr übrig geblieben?


Genug ist genug? Wirklich? An welchem Punkt wird dies für euch wahr und nur für euch? Wann fangt ihr an damit aufzuhören die andere Wange von euch hinzuhalten? Weil in eurem noblen Bestreben die Welt zu ändern, den Planeten zu retten und das Aussehen dieser süßen Erde zu verändern und Allen Frieden und Wohlstand zu bringen, dreht ihr euch von euch selbst weg.

Ihr mögt zwar glauben, dass ihr das genaue Gegenteil macht, aber in Wirklichkeit Ihr Lieben, haltet die andere Wange hin, wenn ihr auf das Leiden und die Ungerechtigkeit schaut, die immer noch euren Planeten plagt. Und immer noch haben Brüder und Schwestern ihr Leben gegeben in Nepal, um euch vor eine andere Möglichkeit zu stellen, die Wahrheit zu sehen. Bleibt ihr weiterhin dabei mit Schrecken zuzuschauen, zu versuchen zu ändern, was ausserhalb von euch selbst geschieht? Weil es wird weitergehen meine Lieben, und ich mache keine Scherze darüber. Der Horror, den ihr ausserhalb von euch seht wird sich weiter zeigen in eurer Realität, so lange wie ihr es glaubt, dass es so ist.

Der Horror, den ihr täglich in euren Medien, auf euren TV Schirmen und in euren Zeitungen wahrnehmt, die Lügen die weitherhin aus den Mündern eurer Führer kommen werden nicht eher stoppen, bis der Horror in euch verschwindet. Und ich weiss, dass ihr genug davon hattet.

Genug der Probleme, genug davon zu hören, dass Dinge besser werden, genug von falschen Versprechen und scheinbar unendlichen Forderungen an eure guten Herzen, zu geben und mehr zu geben.

Ihr Lieben, ich sage es so direkt wie es tue, weil ich eurer Ego direkt anspreche, das diese Illusion zusammenhält. Euer Heiliges Herz, das in eurer eigenen Brust schlägt ist das Zentrum des Universums, in euch habt ihr sozusagen die Welt und was ihr euch selbst antut, werdet ihr ausserhalb von euch sehen, solange bis ihr euch endlich nach innen wendet und euch selbst befreit, indem ihr euch liebt.

Viele von euch sind in diesem entscheidenden Teil eurer Evolution eingetreten, nichts funktioniert, nichts befriedigt euch, nichts funktioniert mehr, was vorher funktionierte, euer Ego löst sich mit einer Geschwindigkeit auf, dass ihr nicht mehr mithalten könnt und es fühlt sich an wie Depression, Desillusion, Wut, Verletzung, Verzweiflung, Verbitterung, dem Wunsch diesen Planeten zu verlassen, nichts wofür es sich zu leben lohnt.

Ihr Lieben, die ihr auf Euren Knien kniet, blutend und mit nichts mehr in Händen und nichts läuft mehr für euch, da kommt der Punkt, wo sozusagen „das Gummi die Strasse berührt“. Hier müsst IHR EUREN GLAUBEN AUFRECHT ERHALTEN. Wenn alles andere um euch herum im Tumult versinkt, wenn alle diejenigen, die ihr gern habt aber immer noch schlafend vorangehen ihren Kopf verlieren über all das, was in ihnen hoch kommt, was sie nicht verstehen, müsst ihr euren Glauben bewahren.

Ihr Lieben, ihr seid anders, in euren Herzen liegt schlafend ein Glaube im Großen Gottes Oberschöpfer, Herrscher aller Dinge, die Allmächtige Unsterbliche Einheit ICH BIN. Ihr habt einen starken Diamanten im Zentrum eures Herzens, der ist poliert und facettenreich und er ist anders, weil er zuvor in vielen Paradoxen unentdeckt geblieben ist und ihr müsst nicht weit gehen, um zu wissen dass er da ist. Wenn alle anderen aufgeben, wenn alle anderen alles niederlegen und darauf warten gerettet zu werden, Ihr werdet es nicht. Dann könnt ihr verstehen, wie stark euer Glaube ist und in einigen Fällen ist es alles, was euch geblieben ist.

Glaube Ihr Lieben, Glaube ist Alles was ihr jetzt braucht. Fühlt das Wort in eurem Herzen, lasst es mich in euch hinein und durch euer gesamtes Sein hauchen, weil in Worten kann ich nicht ausdrücken, was Glaube ist und was es für euch persönlich bedeutet. Gebt mir 10 Minuten eurer Erdenzeit um euer Sein zu damit zu durchdringen, um euren Glauben zu erwecken, euch zu vermitteln, was es wirklich heißt mit Glauben zu leben und Glauben zu haben, in jedem Atemzug und allem was ihr macht.

Glaube Ihr Lieben, Glaube. Haltet JETZT daran fest. Und alles wird euch gegeben. Dies ist mein Versprechen an euch. ICH BIN LORD Emanuel und ich liebe eure Wertvollen Herzen, mehr als ihr euch je vorsetllen könnt. Glaub, Glaub, Glaube. Das Leben mag zwar nicht so aussehen, wie ihr es wollt, aber dies wird es, wenn eure wahre Natur enthüllt ist. Jeder von euch ist ein Held, der dies unzählige Male vorher getan hat, dies ist Nichts für euch meine wertvollen Herzen und tief in eurem Inneren wisst ihr es und das ist es worüber ich spreche. Bleibt im Glauben. Ihr müsst es nicht mögen. Atmet und steht auf. Jetzt. 10 Minuten eurer Zeit ist alles um das ich bitte, atmet mit mir, lasst mich euch den Weg zeigen. Gott segne euer Wertvolles Herz.
Ich Liebe Euch.


Hinweis der Botschafterin – Diejenigen von euch, die diese Lehren schon einige Zeit verfolgen können sich erinnern, dass Emanuel mir manchmal ein Lied gibt, das mit der Botschaft übereinstimmt. Dies war eine dieser Botschaften, und hier ist das Lied (dreht den sound auf, holt eure Luftgitarre raus, ihr werdet sie brauchen! Auf dem Tisch mit einem Fön als Mikro stehen ist auch möglich) …...

https://www.youtube.com/watch?

Und von meinem Herzen an euer Herz, ich gehe diesen Weg mit Emanuel genauso wie ihr das macht. Es ist nicht leicht, es ist nichts für die Mutlosen und ich kenne eure Probleme. Ich kann euer Herz durch das meinige fühlen und auch wenn wir uns gegenseitig nicht persönlich kennen, wir gehen zusammen. Keiner von uns ist alleine. Setzt weiterhin einen Fuss vor den anderen und wenn euch alles andere verlassen hat, solange ihr atmet, seid ihr Erfolgreich. Ihr seid vollkommen und ich liebe euch von ganzem Herzen. Danke, dass ihr mit mir geht.
Seid gesegnet.





Übersetzung: Petra ST

Channeller: Gillian Ruddy
Diese Botschaft ist ein Geschenk. Bitte fühlt euch sie zu kopieren und zu teilen. Wie auch immer, ich beanspruche das Universelle Kopierrecht für diese Botschaft im Namen des Aufgestiegenen Meisters Lord Emanuel.


No comments:

Post a Comment

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website: